Träume für 2018 | Hypnose & Hypnosetherapie Berlin
15664
post-template-default,single,single-post,postid-15664,single-format-standard,unselectable,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.5.0,vc_responsive
 

Träume für 2018

Träume für 2018

 

Träume gestalten für ein neues Jahr 2018

 

Ein neues Jahr liegt vor uns, und mit ihm eine weite Landschaft, die es zu gestalten gilt, eine Leinwand, die von uns bemalt werden möchte – welche Träume hast du für dieses Jahr 2018?

Was steht an und möchte umgegangen werden, was hast du bislang alleine nicht geschafft?

Auch wenn es sich nicht gerade nach Superhero oder Überflieger anfühlt, einer der besten Momente im Leben kann der sein, in dem man sich zugesteht, nicht alles alleine machen zu können.

Wir leben in einer Welt des Individualismus. Die Wahrheit ist: wir sind zutiefst voneinander abhängig, wir leben in einem Netz des Lebens, und nur Hand in Hand funktioniert das Leben in diesem Land, auf diesem Planeten.

Das gilt auch für deine Träume für 2018.

Frage dich einmal:

  • Wer träumt mit dir? Wer hat ähnliche Träume für 2018? Denn nur wer gerade in die gleiche Richtung will, kann dir ein guter Gefährte sein.
  • Welche Träume hast du schon erfüllt? Was hast du schon erreicht? Nichts ist wichtiger, als hin und wieder zurückzugucken und zu feiern, die kleinen und großen Erfolge und den Weg, den du schon gegangen bist, auch das macht mehr Spaß mit jemandem, der das auch sehen und nachvollziehen kann.
  • Welche Träume für 2018 möchtest du unbedingt angehen? Mache eine Prioritätenliste. Ja, du schreibst dir auf, was in 2018 auf jeden Fall angegangen werden muss, wieviel Zeit zu dafür einplanst, wen du um Hilfe fragst und was du sonst noch dafür brauchst.
  • Träume deine Träume für 2018 in die Zukunft, lass dich Reisen in den Januar 2019. Wie soll es sich anfühlen, wenn du auf das Jahr zurückblickst? Wo möchtest du stehen? Du darfst mutig sein und dir vorstellen, du hättest deine Träume für 2018 wirklich umgesetzt und würdest nun in diesem Zustand von Erfolg, Freude und Erfüllung sein, so dass du dann deine Träume für 2019 angehen kannst.

Träumen ist gefährlich. Ja, es besteht die Gefahr zu scheitern. Die meisten Menschen, die ich kenne und die aufgehört haben in ihrem Leben nach vorne zu gehen, sind Menschen, die Angst vor dem Scheitern haben.

Nicht-Gelingen gehört aber zum Spiel, wir haben es mit dem ganzen Paket Leben eingekauft.

Ein Jaguar, der beste Jäger des Amazons, hat nur bei jedem 10ten Angriff Erfolg.

Jeder dieser Angriffe ist durchgeplant und voller Konzentration und Kraft ausgeführt, der richtige Moment manchmal über Stunden abgepasst. Dennoch scheitert auch der besten Jäger des Planeten immer und immer wieder.

ER hört jedoch nicht auf, an sich zu glauben.

Er weiß, was er kann und will und er bringt das nötige Durchhaltevermögen mit.

Ein Durchhaltevermögen, welches jeder deiner Träume für 2018 verdient hat.

Jeder.

Jemand hat mal gesagt: “Machen ist wie wollen, nur krasser.”

Eben. Träume träumen ist wunderbar, ein wichtiger Akt, ein heiliger Akt, etwas, das uns zu Menschen macht, in die Verbindung mit unserer Seele kommen lässt und uns erlaubt uns selbst zu spüren.

Doch die tiefe Befriedigung umgesetzter Träume, die Manifestation eines erfüllten Lebens, ist die Krönung dieses Prozesses, die nur den Mutigem, Neugierigen beschieden ist.

Habst du den Mut deine Träume für 2018 anzugehen?

 

Ja? Dann frage dich: was ist der erste kleine Schritt, ein Schritt den ich noch heute, oder spätestens morgen, umsetzen kann.

Tue ihn. Frage dich dann wieder. Was sind meine Träume für 2018?

Was ist der nächste Schritt?

Begebe dich in den Prozess der Kreation deines eigenen Lebens.

Ja, ich weiß, das ist manchmal leichter geschrieben als getan.

Du stehst unter Druck, bist eingebunden in Beruf und Familie, oder dir fehlen Mut und Selbtsbewusstsein.

Dann mache einfach einen noch kleineren Schritt nach vorne. Aber nach vorne, in die richtige Richtungen.

Wie unser Leben sich aus Millionen von einzelnen Herzschlägen formt, so formen wir unser Handeln und Manifestieren aus einzelnen Minischritten.

Beginne heute, beginne mit deinem nächsten Schritt.

Möglicherweise ist dieser Schritt ein Schritt zu mir, so dass ich dir auf professionelle Art und Weise helfen kann, deine Träume für 2018 zu manifestieren.

 

 

No Comments

Post A Comment

error: Content is protected !!
  • Google Reviews

    Kathrin Keller

    ★★★★★

    5 Sterne bei 14 Bewertungen. 31 anzeigen

    ×
  • ×