Hypnotherapie lernen - der Grundkurs - Hypnose & Hypnotherapie Berlin
16613
post-template-default,single,single-post,postid-16613,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.3,vc_responsive
Hypnotherapie Grundkurs

Hypnotherapie lernen – der Grundkurs

Seit letztem Jahr bieten wir als Team einen Grundkurs für Heilpraktiker und angehende Heilpraktiker, um diesen zu ermöglichen, die effektiven Methoden der Hypnotherapie kompetent anzuwenden.

 

Ich habe in meiner über 10-jährigen Zeit als Dozentin für verschiedene therapeutische Wege immer wieder zu spüren, wie sehr ich sie schätze: die Quereinsteiger.

Quereinsteiger sind für mich Menschen, die in ihrem ursprünglichen Beruf alles ausgereizt haben, die weiterhin neugierig sind auf das Leben, und die dabei den Sinn für die realen alltäglichen Schwierigkeiten „ganz normaler Menschen“ nicht aus den Augen verloren haben.

Oftmals kommt dazu eine gute Prise Lebenserfahrung, denn der klassische Querseinsteiger, der sich beruflich noch einmal neu orientiert, ist zwischen 35 und 55 Jahre alt, und einige dieser Menschen kommen zu unseren Kursen, weil sie durch eigene persönliche Krisen und Herausforderungen gegangen sind und diese erfolgreich gemeistert haben.

Ob im Arbeits- oder im Privatleben, manches läuft einfach nicht so gerade wie wir es uns manchmal wünschen, und Quereinsteiger wissen um die Abgründe, die Fallstricke und Fettnäpfchen des Lebens.

Sie begegnen ihren Mitmenschen mit einem Mitgefühl, die bei jungen Psychologiestudenten (seien sie fachlich auch noch so versiert) oft genug fehlt.

Ich finde es wunderbar, dass in diesem Land durch die Überprüfung zum Heilpraktiker genau diesen Menschen die Möglichkeit gegeben wird, sich so fort- und weiterzubilden, dass sie das, was sie persönlich erlernen mussten und durften, in seriöser Art und Weise auch weitergeben können.

Die Hypnotherapie ist neben anderen Methoden ein wunderbarer Weg dahin: Sie vermittelt in klarer und pragmatischer Weise Tools und Techniken, die auch Anfänger innerhalb relativ kurzer Zeit lernen können.

Dennoch ist sie auch für tiefgreifendes Arbeiten mehr als nur geeignet, hypnotherapeutische Techniken werden beispielsweise in der modernen Traumatherapie angewandt.

In einer von mir über die letzten 10 Jahre entwickelten Methode, wird Hypnotherapie in einem Bausteinsystem so vermittelt, dass dem „Handwerk“ (der Methodik) ebenso gerecht wird wie der Offenheit, die das menschliche Bewusstsein braucht, um zu heilen.

Fragst du dich, ob diese Ausbildung auch etwas für dich sein könnte? Besuche uns auf hier um mehr zu erfahren.

No Comments

Post A Comment