Hypnose & Hypnotherapie Berlin | Biographie
15351
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15351,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.3,vc_responsive
 

Biographie

Dipl.-Psych. Kathrin Keller

Hypnose, Hypnotherapie & Klangmassagen

 

Wer bin ich und was möchte ich in diesem Leben verwirklichen?

Wer oder was lenkt unsere Wege?

Wie kann ich mein Potenzial entfalten?

Diese und ähnliche Fragen waren immer schon Teil meines Lebens. Teilweise durch Schicksalschläge wie den frühen Tod meines geliebten Bruders als ich gerade einmal 6 Jahre alt war, teilweise durch Veranlagung.

Aufgewachsen naturnah im schönen Schwarzwald, unter den Sternen, genoss ich eine solide Schulbildung und folgte meinem Herzen schließlich in die große Stadt, nach Berlin. Eine andere Art von Abenteuer, Inspiration und Glück.

Hier studierte ich Psychologie, hier lernte ich, glücklicherweise, schon 2004 die Hypnotherapie durch Dr. Wolfgang Lenk kennen.

Sie faszinierte mich sofort und total.

Sie bildete ab, was ich immer schon geahnt, was ich schon gewusst und umgesetzt hatte, und gab mir dafür ein gut geordnetes, funktionierendes, fundiertes System an die Hand.

Ich war glücklich.

Nach all den schweren Jahren meiner Kindheit und Jugend, kam ich nun in Kontakt mit großen Lehrern und Systemen, die mir halfen, all das zu transformieren, was mich be- und überlastet hatte.

Zu den Hypnotherapie kamen die Entspannungstherapie, die Klangtherapie und der freie Tanz, insbesondere durch Movement Medicine, ein System, das die Bewegung mit dem Hypno-Wissen kombiniert.

Berlin veränderte sich seit 1999, als ich hierher kam.

Es wurde internationaler, weltoffener, und mit dieser Weltoffenheit kam auch das Wissen anderer Kulturen in die Stadt.

Ich lernte von Schamanen und Medizinmännern und -frauen.

Ich durfte auch dieses Wissen in meine Praxis integrieren.

Heute bin ich eine Brücke zwischen den Welten.

Ich verbinde Wissenschaft und Weisheit, gelebtes Wissen und klare Fakten.

Seit 2003 coache ich Menschen in Leistungsituationen, seit 2008 auch Menschen mit Störungen durch meine Anerkennung als Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Ich bilde mich ständig weiter und bin derzeit im Apprenticeship Programm der School of Movement Medicine in England und in der Ausbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager.

Neben meiner Praxistätigkeit unterrichte ich die mir in die Hand gegebenen Methoden bundesweit für unterschiedliche Institute.