Hypnose & Hypnotherapie Berlin | Schamanismus
14667
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-14667,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.3,vc_responsive
 

Schamanismus

About This Project

Schamanische Techniken nutzen Trancen schon seit etwa 40.000 Jahren, um jenseits des bewussten Denkens Lösungen und Hilfen für unsere menschlichen Alltagsprobleme zu erhalten.

Heutzutage bereist der Klient diese Welten, geleitet und getragen vom Therapeuten und seiner Trommel.

Der Schamanismus kann auf eine uralte Tradition des Heilens zurückblicken.

Mit dem Auge des modernen Menschen betrachtet, muss vieles davon unzeitgemäß wirken.

Einiges aber kann uns durchaus von Nutzen sein:

– die tiefe Verbindung zur Natur und all ihren Wesen

– die Arbeit mit den Ahnen, die uns in der modernen Psychotherapie so gut wie verloren gegangen ist

– eine tiefe und durchdringende Verantwortung für diese Erde, auch über unsere Generation hinaus

– Ritual und Zeremonie als gesunder Teil eines erfüllten Lebens

– Die Anerkennung unseres ureigenen Wesens, seine Kräfte und Stärken

Während der Sitzungen in meiner Praxis wirst du insbesondere dabei unterstützt, deinen lebendigen Körper mit einzubeziehen.

Du bekommst die Erlaubnis, deine Stimme zu nutzen, wenn du das möchtest.

Die Trommel hat erfahrungsgemäß eine erdende und zugleich befreiende Wirkung und zeigt ganz eigene Wege auf.

Category
Ahnenarbeit, Naturtherapie, Schamanismus