Hypnose, Hypnotherapie und Klangmassagen in meinem Leben

Durch mein Studium der Psycholgie an der FU Berlin habe ich nicht nur theoretisches Wissen über das Erleben und Verhalten von Menschen gewonnen, sondern auch praxisnah die Vorteile der Hypnose und Hypnotherapie am eigenen Leib erfahren, als ich mich während meiner Prüfungszeit hypnotherapeutisch unterstützen ließ!
Seit 2003 coache ich Menschen in Leistungssituationen durch Hypnotherapie, Hypnose, NLP-Methoden und die klientzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers.
Ab 2004 erhielt ich erste Einblicke in die Hypnose am Milton-Erickson-Institut Berlin bei Dr. Wolfgang Lenk, der durch seine klare und zielorientierte Arbeit und Lehre besticht und für viele eine der führenden Köpfe der modernen Hypnose und Hypnotherapie in Deutschland ist.

Ich war sofort von ihrer großen Wirksamkeit und weitreichenden Philosophie überzeugt und nahm 2005 an der Hypnotherapie-Ausbildung am MEI Berlin teil, 2006 dann an den Aufbauseminaren "Hypnotherapeutischer Umgang mit Schuld und Scham", "Hypnotherapie von einschränkenden Glaubenssätzen", "Hypnotherapie bei Depression", "Psychosomatik und Schmerz mit Hypnotherapie behandeln" und "Hypnotherapie Kompakt". Die jährlichen Kongresse der MEG sind mir beständige Inspiration.

Ich achte darauf, mich laufend weiterzubilden - und bin der Ãœberzeugung, nur das wirklich weitergeben zu können, was ich am eigenen Leib ausprobiert und erfahren habe. Im Moment hauptsächlich durch Rachael Jayne Groovers "Feminine Presence" Programm.

Neben der Hypnose wurde ich über Jahre durch Dr. Klaus Esser in der Methode der klientzentrierten Gesprächsführung supervidiert und bilde mich in meiner Freizeit in persönlichkeitsentwickelnden Methoden fort.

Seit 2008 ist die Klangmassage hinzugekommen, die ich auch in Kombination mit der Hypnotherapie anwende. Aus dieser Fusion ist eine einzigartige Arbeit entstanden. Sie hilft insbesondere ängstlichen und angespannten Klienten Ruhe, Erholung und Heilung zu finden.

Neben der Praxistätigkeit arbeite ich als Dozentin für Hypnotherapie am IEK Berlin und Tübingen, und biete eigene Seminare zum Thema Hypnose in Berlin.

Ich bin Entspannungstherapeutin und habe eine Fortbildung im Hospizdienst absolviert.

Für die School of Movement Medicine organisiere ich halbjährlich Tanzworkshops in Berlin.

"Die Ressourcen, die Du brauchst, findest Du in Deiner eigenen Geschichte."
Milton Erickson