Ãœber die Hypnose und Hypnotherapie-Kurse:


"Der Hypnose-Kurs in Berlin und natürlich auch Du haben mich beflügelt über meine bisherigen Grenzen und Blockaden hinauszuwachsen....Das ist unbeschreiblich viel Wert! Durch Deine Art hast Du es vermutlich bei uns allen geschafft, den Funken zum Glühen und schließlich zum Brennen zu bringen. Die Mischung aus Professionalität, gelebtem Wissen, Intellekt einerseits und Deiner warmherzigen, authentischen einfühlsamen Art andererseits haben mich sehr berührt!"
Teilnehmerin Hypno-Kurs

"Viel Lob und Anerkennung für dich. Ich wüsste nicht, wie man einen Hypnose-Kurs besser gestalten könnte. 5 Sterne."
Teilnehmerin Hypno-Kurs

"Liebe Kathrin, mit deiner Freude an deiner Arbeit habe ich die Woche für mich als Wellness für meine Seele empfunden, ich hätte gerne noch mehr von deinem Wissen mitgenommen. Du hast in mir neue Türen geöffnet, die zugewachsen waren, bin viel entspannter in meiner Arbeit in der Praxis, herzlichen Dank!"
Teilnehmerin Hypno-Kurs

Ãœber die Hypnose, die Hypnotherapie und das Coaching:


"Liebe Kathrin, 

ich war vor etwa einem Jahr bei dir und wollte dir nun endlich mal Feedback geben.
Ich kann nur sagen dass deine Hypnose wunderbar funktioniert hat. (-:
Es ist alles so eingetroffen wie erhofft und es geht mir so gut wie seit Jahren nicht mehr.

Deine Hypnose habe ich immer wieder gehört, und höre sie heute noch ab und zu gerne.

Unterstützt und erweitert habe ich das ganze mit Yoga und Meditation, die mich zu allen möglichen Dingen geführt haben,
wodurch sich einen ganz neue Welt für mich aufgetan hat.

Ich danke dir von ganzem Herzen für deine so wirkungsvolle Arbeit die mein Leben verändert hat." Bettina

"Liebe Frau Keller,
also was soll ich sagen, die Premiere bzw. mein Auftritt verlief super! Ich war zwar aufgeregt, aber nicht angsterfüllt, dank der Vorbereitung durch Ihre Hypnotherapie.
Ich bin wirklich zufrieden! Vielen herzlichen Dank!"

Amanda G., 36, Projektleiterin


"Wow, du hast mich heute echt verblüfft. Das kommt mir nicht häufig unter, dass mir nichts anderes als staunen bleibt. Noch dazu, weil du mir in dem Moment echt weiter geholfen hast.
Ich habe in der Trance tatsächlich mich selbst als Kind auf meiner Schoß sitzen gehabt und es war als würden wir uns gegenseitig Trost spenden. Der kleine dem großen vielleicht mehr als umgekehrt. Mein Geist hat sich aber die ganze Zeit angestrengt dazwischen zu gehen und mir das Erkennen zu erschweren. Ich konnte es dann ja auch nicht schildern. Erst als du die Bilder richtig geschildert hast, bin ich auch stärker zu ihnen durchgedrungen.
Ich weiß nicht wie du das gemacht äst und ich weiß auch noch nicht, was das mit mir machen wird, aber ich bin dir sehr dankbar dafür. Es ist als hättest du mich da in dem Moment beschenkt."

Darius, 33 Jahre

"Es wird dich wahrscheinlich freuen zu hören, dass das Konzert, wegen dem ich bei dir Therapien gemacht habe super gelaufen ist! Ich bin erstaunt wie entspannt und zuversichtlich ich vor dem Publikum gespielt habe, selbst bei meinen Soli. Jetzt bin ich bereit für alle weiteren Konzerte dieses Jahres und die darauf kommenden! Ich bin dir also sehr für die gelungene Therapie dankbar."

Fabiana, 17 Jahre

"Seitdem ich hier bin habe ich keine Migräne mehr gehabt, die mich eigentlich schon 35 Jahre begleitet."

Larissa F., 49 Jahre

"Vielen Dank auch für das hypnotische Coaching, habe bereits mit einigen lange verschobenen Kleinigkeiten begonnen. Die großen stehen schon in Warteposition."

M.O.

"Ich finde die Hypnotherapie mit Kathrin wunderbar, weil sie genau erfasst hat, was ich will, wohin ich will, und weil ich in kürzester Zeit es geschafft habe, das auch umzusetzen."

Ilona D., Regisseurin

"Ich lerne mehr mir selber zu vertrauen, nicht immer gleich zu verurteilen und dadurch neue Wege zu finden."

Maja F., Angestellte


"I am happy to have prepared for the experience and to live it with its intensity and overwhelming power (of giving birth, Anm.v. mir). I will definitely recommend the hypnotherapy to anyone, I think it was the missing part of the preparation I did on my own. Thanks again for the sessions, and it was great to meet you."

Nadia, 32 Jahre

"So gerne erinnere ich mich an deine zarte, heilsame Stimme, die mich in mein "Inneres" führte und mir Bilder zeigte, die mir vorher unsichtbar blieben. Dafür möchte ich dir gerne noch einmal DANKE sagen."

Lotta, Studentin

"Durch die Hypnosearbeit bin ich wieder in Kontakt gekommen: mit mir selbst! Das ist für mich eigentlich der Kern oder die große Qualität dieser Sessions. Ich bin sehr dankbar, so erleichtert worden zu sein. Die Arbeit ist sehr einfühlsam, man merkt gar nicht, dass man an die Hand genommen wird, um einen intensiven Spaziergang zu den eigenen Kräften und Ressourcen zu machen. Mit dieser Form von Hypnoseanwendung begegnete mir eine feine Achtsamkeit, hohe Intelligenz und dazu auch noch bunter Witz. Blockaden kannst du in Kreativität wandeln und Angst in neue Kraft und Mut. Nach gut gelaunt gelungener Prüfung war ich begeistert von der Wirksamkeit. Vielen herzlichen Dank!"
Janos G., 30, Oberstufen-Lehrer

"Also ehrlich gesagt fand ich die Ihre Hypnose-Arbeit sensationell!"

Christoph P., 39, Krankenpfleger

"Anfangs war ich kritisch, ob diese Therapieform das Richtige für mich ist. Es erfordert nicht nur Mut, sich seinen Problemen zu stellen, sondern auch, sich einer zunächst fremden Person damit anzuvertrauen. Ich hatte das Glück gleich Frau Keller kennengelernt zu haben, da sich bei ihr dieser „Vertrauensvorschuss“ unmittelbar ausgezahlt hat! Ich wurde durch ihren Arbeitsansatz intensiv bereichert. Sie hat mich wieder für meine eigenen, oftmals verborgenen Bedürfnisse sensibilisiert und mich darin empathisch begleitet, diese wiederzuentdecken und sie ernst zu nehmen. Mit sehr viel Hingabe und äußerst feinfühlig hat sie sich meinem Anliegen gewidmet. Ich bin nicht nur zufrieden mit ihrer Arbeit (treffender: mit der Zusammenarbeit), sondern einfach nur dankbar für die Impulse, die sie in mir angestoßen hat. Manchmal liegen die Lösungen zu unseren Problemen gar nicht so fern, aber werden im eigenen Gedankenkreislauf einfach nicht mehr erkannt. Frau Keller ist auf diesem teils anstrengenden, aber auch unglaublich bereichernden Weg des Erkennens die richtige Begleitung, weil sie den Spagat zwischen fachlicher Kompetenz und persönlicher Empathie meistern kann, um ihre Patienten in deren Sinne wachsen zu lassen."

Claudia, Studentin

"Für mich war/ist die Hypnotherapie eine gezielte Reise in die eigene Innenwelt, d. h. zu mehr Bewusstheit in jedem Moment des täglichen SEINS. Ich spüre mehr und mehr den inneren Raum in seiner unendlichen Weite und Kraft."

Frau J., Rentnerin

"Ich komme unheimlich gerne zu Kathrin in ihre Praxis in Berlin, jedesmal wenn ich hierher komme ist das wie ankommen bei mir selbst."

Anja S., Projektmanagerin

"Ich war immer sehr aufgeregt in mündlichen Prüfungen, mein Selbstbewusstsein praktisch nicht mehr vorhanden, unabhängig von der Vorbereitung auf den Stoff der Prüfung. Die Prüfungen wurden zu sehr unangenehmen Erfahrungen und die Angst davor immer größer. Die hypnotherapeutische Prüfungsvorbereitung mit Kathrin hat Spaß gemacht. In der Prüfung habe ich mich gut gefühlt, ich war zwar aufgeregt, aber nicht blockiert. Ich war mir selbst sicher, dass ich genug weiß, mein Wissen auch präsentieren kann und auf die gelernten Hypnosetechniken zurückgreifen kann. Eine tolle Erfahrung!"

Nina M., 27, Biologie-Studentin


"Neue Wege entstehen, indem wir sie gehen."
Friedrich Nietzsche