Hypnotherapie und Hypnose in der Schwangerschaft und zur Vorbereitung der Geburt


Leider leben wir in einer Gesellschaft, welche die Kraft und Weisheit des weiblichen Körpers, gerade für die Hochleistungssituation Geburt, vergessen zu haben scheint.
Schwangere werden eher von Schauergeschichten gequält, als dabei unterstützt, sich mit ihrem Körper, ihrem Kind und ihrem Vertrauen in den natürlichen Geburtsprozess zu verbinden.
Das leistet die Hypnotherapie und Hypnose.
In nur wenigen Sitzungen werden Sie lernen, sich tief zu entspannen, den so erreichten Trancezustand zu genießen, mehr und mehr Kraft aus ihm zu schöpfen und ihn schließlich in der Geburt für eine - wissenschaftlich erwiesen - kürzere, sanftere und natürlichere Geburt zu nutzen.
Es werden nach 3 - 5 Stunden hypnotherapeutischen Training nachweislich weniger Schmerzmittel verabreicht, die Geburten sind kürzen und unkomplizierter und die Frauen fühlen sich während und nach der Geburt wesentlich wohler.
Hypnose und Hypnotherapie sind daher ein ganzheitlicher Zugang zu einer natürlichen Geburt.


Dabei nutzen Hypnotherapeuten den Fakt, dass sich Frauen in der Geburt in einem natürlichen Trancezustand befinden. Das kann man daran erkennen, dass sie zum Beispiel die Welt um sich herum vergessen, nicht mehr ansprechbar sind, die Zeit sich subjektiv dehnt oder wie im Flug vergeht, die Frauen ganz in ihre Emotionen hineingezogen werden oder der Körper wie von selbst die Regie zu übernehmen scheint.

Dieser natürliche Trancezustand kann genutzt werden um der Psyche der Gebärenden wie auch ihrem Körper Bilder zu geben, die tief in ihrem Unbewussten für sie arbeiten können.

In der Geburt versetzt sich die Frau willentlich in einen selbsthypnotischen Zustand, wenn sie mag, kann sie sich dabei von ihrem Partner unterstützen lassen.

Ob die Geburt dann sanft oder zum Abenteuer wird, wichtig ist, dass sich die Frau in ihrer Mitte befindet und dort immer wieder neue Kraft und neues Vertrauen schöpfen kann.

Hypnotherapie und Hypnose können Frauen effektiv dabei unterstützen, die Geburt ihres Kindes zu einem nachhaltig glücklichen Erlebnis wird.